Sie sind hier:  » 

Zehn neue Auszubildende beim DRK Walsrode

-

Spannende Jahre kommen auf insgesamt zehn junge Menschen zu, die beim Deutschen Roten Kreuz in Walsrode in den Berufsbildern Notfallsanitäter, Pflegefachkräfte und Kaufleute im Gesundheitswesen ausgebildet werden.

Kreisgeschäftsführer Reiner Heming und Mirco Schröder, Assistenz der Geschäftsführung, begrüßten die Neuzugänge. Während der Ausbildung erwartet das neue Team ein breit gefächertes theoretisches und praktisches Bildungsangebot.

„Als der größte Arbeitgeber im Bereich der vernetzten Altenhilfe im Landkreis Heidekreis haben wir eine besondere Verantwortung, jungen Menschen eine berufliche Perspektive zu bieten. Gut ausgebildetes Fachpersonal ist das Kapital unseres Verbandes, um den zukünftigen Anforderungen an uns gerecht zu werden“, so Reiner Heming.

Wer sich für einen Ausbildungsplatz beim DRK-Kreisverband Fallingbostel interessiert, sollte die Fachkräftemesse „Work & Life“ in der Zeit vom 13. bis 15. September in der Heidmark-Halle in Bad Fallingbostel besuchen, bei der sich auch das DRK umfassend als Arbeitgeber präsentiert.

https://www.wz-net.de/zehn-neue-auszubildende-beim-drk-walsrode_10_111577791-21-.html

27. August 2018 11:23 Uhr. Alter: 55 Tage