Sie sind hier:  » 

DRK übernimmt Sunderpark

Im vergangenen Jahr hätte das ehemalige Postgewerkschaftsheim in einem der schönsten Bereiche von Walsrode, im Nordsunder, sein 50-jähriges Jubiläum gefeiert. Doch dazu kam es nicht, weil die Postgewerkschaft die Immobilie vor knapp 15 Jahren aufgab. Damals erwarb der Hodenhagener Edgar Kiene, bekannt als Betreiber der heilpädagogischen Einrichtung Gutshof Hudemühlen, den Gebäudekomplex und gestaltete ihn zum Seniorenpflegeheim Sunderpark um.   Jetzt haben sich Frauke und Edgar Kiene entschlossen, das Seniorenpflegeheim an eine kompetente Instanz abzugeben: Der DRK-Kreisverband und die Heimbetriebe Hudemühlen haben vor wenigen Tagen den Kaufvertrag unterschrieben; und beide Seiten sind froh, sich als Partner gefunden zu haben.

30. November 2016 11:36 Uhr. Alter: 3 Jahre